© CampusPlus
Pimp my Chill-Area

Einfach die Seele baumeln lassen

Entschleunigung auf dem Campus, die Natur genießen und dabei gemeinsam Lernen und Chillen, das sind die Leitideen von „Pimp my Chill-Area“, als Teil des Studentischen Gesundheitsmanagements (SGM). Zum Artikel

© Thomas Koziel
Mentales Training im Sport

Einfach die Nerven behalten

Die Sportwissenschaftlerin Claudia Reidick forscht an der TUK daran, wie mentales Training hilft, in stressigen Situation einen kühlen Kopf zu bewahren. Die Expertin für Sportpsychologie betreut zudem die U17 Handballnationalmannschaft der Damen, die vor Kurzem Europameister geworden ist. Zum Artikel

© Thomas Koziel
Das FSJ auf dem Campus

Eintauchen in andere Kulturen

An der TUK wird nicht nur studiert – junge Menschen sind auch für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) auf dem Campus. Die Abteilung für Internationale Angelegenheiten: ISGS (International School for Graduate Studies) bietet dieses jedes Jahr an. Zum Artikel

© Ralph Arnold - Headis
Headis

Sport mit Köpfchen

Die Doktorandin Margarita Mármol Fernández ist amtierende Headis-Weltmeisterin. Dafür trainiert sie mehrmals in der Woche auf dem Campus der TU. Dabei führte sie eher der Zufall zu der Sportart. Zum Artikel

© TU Kaiserslautern: Thomas Koziel
Extraterrestrische Forschung

Die Erden anderer Welten

Der Kaiserslauterer Professor Dr. Christos Vrettos wirft einen Blick in andere Welten: Er beschäftigt sich mit der spezifische Zusammensetzung von Böden wie auf Mond und Mars. Damit hilft er, künftige Raumfahrtmissionen zu verbessern. Zum Artikel

© Fachgebiet Massivbau und Baukonstruktion/TUK
Bauingenieure

Großbaustelle Tagung

Im Fachbereich Bauingenieurwesen herrscht in diesen Tagen emsiges Treiben. Zwar finden im Moment weder Vorlesungen noch Seminare statt, aber im September veranstaltet das Team um Professor Dr. Zum Artikel

© Juan Morales
Fit für die Bau- und Immobilienbranche

Das Studium war ein Volltreffer

Den Kolumbianer Juan Morales hat es für sein Studium nach Kaiserslautern verschlagen: Er hat gerade seine Bachelorarbeit in Facility Management abgeschlossen. Sein Weg dahin war länger als geplant. Zum Artikel