© TUK/Koziel
Digitales im Bauingenieurwesen

„Wanderer zwischen den Welten“

Digitale Techniken werden auch das Bauwesen verändern. – Professor Dr. Christian Glock, der seit ein paar Monaten das Fachgebiet Massivbau und Baukonstruktion an der TU Kaiserslautern leitet, arbeitet daran, Bewährtes und Neues miteinander zu verbinden. Zum Artikel

© JP Danner-Schröder
Juniorprofessorin erforscht Katastropheneinsätze

Rettungskräfte trainieren für den Ernstfall

Blaulicht, Sirenen, viele Verletzte – was Ende April im Fritz-Walter-Stadion zunächst wie ein Terroranschlag oder ein Unglück aussah, war eine groß angelegte Katastrophenübung verschiedener Einsatz- und Rettungskräfte. Zum Artikel

© Daniel Steffen
Platz 2 bei Ideenwettbewerb Rheinland-Pfalz

Computerspiel beugt Thrombose vor

Mit ihrem Computerspiel „jumpBALL“ haben Forscher der Arbeitsgruppe wearHEALTH und Mediziner des Westpfalz-Klinikums Kaiserslautern beim diesjährigen Ideenwettbewerb Rheinland-Pfalz den zweiten Platz belegt. Zum Artikel

© Thomas Koziel/TUK
Zweisprachigkeit und der Wandel von Sprachen

„Dann wir gehen woanders hin.“

Wie Zweisprachigkeit die Entwicklung von Sprachen beeinflusst, untersucht eine Forschungsgruppe der Deutschen Forschungsgemeinschaft. Mit dabei ist auch Professorin Dr. Shanley Allen von der TUK. Vor einem Monat ist das Projekt gestartet. Zum Artikel

© Thomas Koziel
Pendlerverkehr in der Großregion

Bessere Kooperation der Nachbarländer notwendig

Das Team um Professorin Dr. Karina Pallagst beschäftigt sich mit der Verkehrssituation in der Großregion, vor allem mit dem Pendlerverkehr nach Luxemburg: Es hat den Zustand des grenzüberschreitenden öffentlichen Nahverkehrs und der Verkehrsinfrastruktur untersucht und überprüft, welche Pläne es gibt, um das Verkehrsaufkommen in den Griff zu bekommen. Zum Artikel