© Tanja Wehr

What makes a computer algorithm fair?

To improve how algorithms make decisions, computer scientists at Technische Universität Kaiserslautern are seeking insight from unrelated fields about how they define a good and fair decision. Zum Artikel

© Müller
Forschungsaufenthalt in Washington D.C.

„Im Auge des politischen Sturms“

Präsident Donald Trump spaltet die USA. Doch wie schlägt das politische Herz des Landes? Für rund drei Monate war ich als Gastwissenschaftler in Washington D.C. Dort habe ich Einblicke in den politischen Alltag erhalten und bin Politikern und Expertinnen begegnet, die mit mir über den Krieg der USA gegen den internationalen Terrorismus diskutiert haben. Zum Artikel

© Patrick Jung
Auf Expedition in der Wüste

In der endlosen Weite dem Leben auf der Spur

Die Atacama-Wüste in Chile besticht durch ihre einzigartige Landschaft, direkt am Meer auf einem Hochplateau gelegen. Bereits zum zweiten Mal war ich im Rahmen einer Expedition dort, um Flechten und Algen in einer Nebel Oase zu untersuchen. Zum Artikel

© Koziel/TUK
Humboldt Fellow Spotlight

Delphine Pol’s singular focus

Mathematician Delphine Pol gravitated towards numbers at a young age and has maintained an almost singular focus on the subject ever since. Growing up in Angers, France, she saw equations as puzzles to solve and was eager to find the solution. Zum Artikel

© Koziel/TUK
Zwei Millionen Euro dotierter EU-Forschungspreis für Informatiker

Symmetrien auf der Spur

Informatik-Professor Dr. Pascal Schweitzer wird von der Europäischen Union mit einem ERC Consolidator Grant ausgezeichnet. Dafür stellt der Europäische Forschungsrat ERC (European Research Council) zwei Millionen Euro für fünf Jahre bereit. Zum Artikel

© Koziel
Den Kraftwerken der Zelle auf der Spur

Vom Pfälzer Wald an die Eliteuni Harvard

Für Katja Hansen ist ein Traum wahr geworden: Nach der Promotion im Ausland zu forschen. Das wird sie nun tun – und nicht an irgendeinem Ort, sondern an der amerikanischen Eliteuni Harvard in Boston. Zum Artikel

© NASA_JPL_Caltech
Einblick ins Mars-Innere

Professor Vrettos wertet Messdaten der Mars-Sonde „InSight“ aus

Die Sonde „InSight“ der US-Raumfahrtbehörde NASA ist auf dem Mars gelandet. Sie soll Forschern Einblick ins Innere des Planeten geben und Beben auf dem Mars untersuchen. Ab Anfang des kommenden Jahres sollen die Experimente starten und die Sonde wird ihre Ergebnisse zur Erde funken. Zum Artikel